Schimmelsanierung und professionelle Innendämmung

Er ist der Alptraum aller Eigentümer und Mieter, weil er nicht nur lästig, sondern unter Umständen auch gesundheitsgefährdend sein kann: der Schimmelpilz.

Nährboden für diesen unerbetenen Gast ist in jedem Falle Feuchtigkeit – entweder durch nicht ausreichendes Lüften oder aber durch Mängel am Bau, wie eine schlechte Innendämmung, die Feuchtigkeit eindringen und Kondensation entstehen lassen.
Die erste Ursache können Sie selbst vermeiden: Stoßlüften Sie zum Beispiel zwei bis vier Mal täglich, besonders in Schlafzimmern und Feuchträumen wie Bädern und Wäscheräumen, und halten Sie die Raumtemperatur stets bei mindestens 21 Grad Celsius sowie die Luftfeuchtigkeit in den Räumen unter 60 Prozent.
Bei allen weiteren Ursachen kommen wir als Profis ins Spiel: Entweder mit der vorbeugenden Innendämmung Ihrer vier Wände, Fassadendämmung, Dachbodendämmung, Kellerdeckendämmung und Raumisolierung oder mit einer professionellen Schimmelsanierung – für ein trockenes und angenehmes Raumklima!

Warum ist die richtige Wanddämmung von Innen so wichtig, um Schimmelpilzbefall vorzubeugen?

Eine professionelle Innendämmung schützt Ihre Räume auf zwei Arten: zum einen hält die richtige Dämmung von Innen die Wärme in Ihren Räumen und dichtet diese sozusagen ab. Wenn die Innendämmung vom Profi ausgeführt ist und richtig wirkt, sorgt dieser Effekt aber auch dafür, dass es innerhalb der Wände zu keinem Luft- bzw. Temperaturaustausch kommt. Denn dieser kann andernfalls bewirken, dass die Feuchtigkeit aus der warmen Raumluft durch den Kontakt mit Kälte an der Außenmauer innerhalb Ihrer Wände kondensiert – und die Voraussetzungen für einen Schimmelpilzbefall begünstigen. 

Maximaler Wohnkomfort durch Wanddämmung von Innen

Daher sollten Sie beim Hausbau viel Wert auf die Innendämmung setzen und bei älteren Häusern die Dämmung von Innen ersetzen oder zumindest von einer Fachkraft beurteilen lassen.

Wir beraten Sie gerne zum Thema Schimmelsanierung und Innendämmung.
Sprechen Sie uns an unter 05221/1789977 oder schicken Sie direkt eine Mail an info(at)malermeister-bucksch.de

Innendämmung: Was hilft bei der Dämmung von Innen?

Alles auf eine Karte: Weil es zur Vermeidung von Schimmelpilzen so wichtig ist, die Wände richtig von Innen zu dämmen, zielen viele im Innenraum genutzte Produkte auf genau dieses Ziel ab.
So tragen zum Beispiel Farbe, Putz und Dämmplatten Ihren Teil zur Innendämmung bei: Sie sorgen beispielsweise dafür, dass die Innenraumwärme aus den Räumlichkeiten auch dort bleibt und nicht in die Innendämmung zieht. Daher setzt Ihr Malermeister Bucksch bei sämtlichen Wand-, Fassaden-, Dämm- und Isolierarbeiten in allen Bereichen auf hochwertige Produkte, die einem Schimmelbefall vorbeugen.

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Professionelle Schimmelsanierung von Malermeister Bucksch

Schimmelpilz in den Wänden, dem Boden oder Dach muss definitiv bekämpft werden – nicht nur der Gesundheit des Hauses zuliebe, sondern vor allem Ihrer eigenen. Besonders letzterer Punkt liegt uns sehr am Herzen.
Daher verzichten wir bei der Schimmelsanierung auf die so genannten „Chemie-Keulen“ und setzen dafür stattdessen auf innovative, ökologische Produkte, die zwar dem Schimmel keine Chance bieten, für Sie und Ihre Lieben aber unbedenklich sind und einen nachhaltigen Wohnkomfort mit sich bringen. 

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Mit uns sind Sie bestens beraten - kostenfrei! Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Termin für ein persönliches Gespräch.
Gern begleiten wir Sie auf Ihrer Reise in die Welt der Farben, Oberflächen und Materialien, um Ihre Wahl zu erleichtern.

Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.