Innenausbau im Industriedesign

Kühl und gradlinig kommt der Industrielook eigentlich daher. Dass es auch anders geht, zeigt dieses Beispiel. Denn dieses Ensemble wirkt trotz seiner kühlen Materialien wohnlich, zudem setzen starke Farben frische Kontraste. Die Industriekomponenten der extra angefertigten Metalltüren, Betonelemente und des rustikalen Putzes stehen im Gegensatz zu den warmen Holztönen, hochflorigen Teppichen und kuscheligen Sitzgelegenheiten.

Das absolute Highlight: Die vintage Holzverkleidung aus gebrauchten Holzlatten. Der raue Charme des recycelten Altholzes besticht durch seine verwitterte und sonnengebleichte Oberfläche.
Nachhaltigkeit einfach mal anders.

Weitere Projekte zum Thema Spachteltechniken für eine außergewöhnliche Gestaltung:

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Mit uns sind Sie bestens beraten - kostenfrei! Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Termin für ein persönliches Gespräch.
Gern begleiten wir Sie auf Ihrer Reise in die Welt der Farben, Oberflächen und Materialien, um Ihre Wahl zu erleichtern.

Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.