Treppegestaltung mit Designboden in Holzoptik

Ob zeitlos oder modern, Treppen verbinden Etagen und befinden sich meist im Eingangsbereich und somit im Blickfang eines Hauses.

Bei den meisten Treppen handelt es sich um Betontreppen, die für eine Sichtbetonoptik nicht geeignet sind und deshalb verkleidet werden. Hierfür stehen verschiedene Materialien zur Verfügnung. Betontreppen können mit Fliesen, Naturstein, Holz, Glas, Metall, Teppichboden oder Kunststoff belegt werden.

Treppenrenovierung mit wohnlichen Ambitionen

Eine gelungene Gestaltung zeigt diese Treppenrenovierung. Die mit Fliesen belegte Betontreppe erhält durch die Verwendung von Designboden einen neuen wohnlichen Look. Designböden eröffnen neue Möglichkeiten der Treppengestaltung, es gibt sie in vielen unterschiedlichen Ausführungen. Ihre Vorteile liegen auf der Hand und machen den Designboden zu einem vielseitig einsetzbaren Belag.

Vorteile einer Designboden Treppengestaltung:

  • sehr geringe Aufbauhöhe
  • strapazierfähig
  • feuchtraumgeeignet
  • pflegeleicht
  • geräuscharm
  • rutschfest

Weitere Projekte zum Thema Designböden für kreative Innenraumgestaltung:

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns!

Mit uns sind Sie bestens beraten - kostenfrei! Vereinbaren Sie mit uns einen unverbindlichen Termin für ein persönliches Gespräch.
Gern begleiten wir Sie auf Ihrer Reise in die Welt der Farben, Oberflächen und Materialien, um Ihre Wahl zu erleichtern.

Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.